AUSBILDUNG

  • Grundkurse PSAgA (persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz) für Baustellenpersonal

Kursziele:
Der Teilnehmer verfügt über ein gutes Allgemeinwissen zur persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA).
Er plant Arbeiten mit PSAgA und kennt die vielfältigen Gefahren.
Der Teilnehmer kann entscheiden, wann und wie die PSAgA eingesetzt wird.
Er ist sich der Bedeutung einer planmässigen Rettung bewusst.
Er kennt die Kräfte, welche auf einen Körper bei einem Sturz in die PSAgA wirken.

• Kurse PSAgA objektspezifisch

• Individuelle Rettungskurse im Bereich PSAgA oder Arbeiten am hängenden Seil

• Kurse Höhenarbeiter Level 1 bis Level 3 (Anmeldung über die Verbände SHRV/SBV)

ivbv

 

 

 

 

 

logoshrv

 

zurück